Anstrich unterhalb der Wasserlinie

Anstrich unterhalb der Wasserlinie

Schritt 1: Schleifen oder Sandstrahlen

  • Wenn kein Sandstrahlen geht, dann Vorschliff Korn P 60 Kovax Super Tack 583-0060 bei Neuaufbau des Unterwasserschiffes
  • zum Entfernen von alten Antifoulingresten erfolgt der Vorschliff mit Korn P 40 bis P 60
  • wegen der besseren Haftung,nicht feiner schleifen als Korn 60
  • die Oberfläche muss anschließend entstaubt werden durch abfegen und absaugen, dann Reinigen mit der Sel-Line Epoxy Verdünnung, mit dem Pinsel die Oberfläche abwaschen, bessere Vernetzung zum Aluminium
  • empfohlene Produkte im Bootslacke Nord Shop:

 

    • Flexicat Tools Schleifbretter
    • Schleifrolle Abranet 
    • Kovax Super Tack

 

  • empfohlene Arbeitsmaterialien im Bootslacke Nord Shop:
    • Flexicat Tools - Schleifbretter
    • Mirka Excenterschleifer
    • Flex Schleifmaschinen

Schritt 2: erster Primeranstrich

 

  • der erste Primeranstrich besteht aus drei Schichten Sea-Line Epoxy Primer Anticorrosion, 1 Gang 30% Epoxy Verdünnung
  • bei den folgenden 2 Gängen Sea-Line Epoxy Primer Anticorrosion muss bis zu 10% mit Sea-Line Thinner/Verdünnung für Epoxy Primer verdünnt werden
  • empfohlene Produkte im Bootslacke Nord Shop:
    • Sea-Line Epoxy Primer Anticorrosion für Aluminium und Stahl Lackwalze Artmiral 50/100/120/150/250
    • Sea-Line Thinner/Verdünnung für Epoxid-Primer

Schritt 3: Spachteln (optional)

Wir empfehlen je nach Anforderung folgende Sea-Line Epoxidspachtel:
 wenn gespachtelt werden soll,ist es besser einmal Epoxy Light Primer weiß vorzusetzend, technische
Vorteile, durch die unterschiedlichen Farbtöne sehe ich wie weit ich beim schleifen bin                                                                                    

  • Sea Line Glasfaser Epoxidspachtelmasse ist besonders zur Reparatur von größeren Löchern geeignet
  • Sea Line Universal Epoxidspachtelmasse empfiehlt sich bei kleineren oder mittleren Schäden
  • Sea Line Lightweight Epoxidspachtelmasse hat ein sehr geringes Eigengewicht und wird vorallem zum Auffüllen verwendet
  • bei großen Flächen um auf ein besseres Ergebnis zu kommen, empfehlen wir die Flexicat-Schleifbretter von Korn 40-80 hoch schleifen, dann weiter mit Excenterschleifer Korn 120 Kovax Super Tack 583-0120 nicht feiner
  • empfohlen Produkte im Bootslacke Nord Shop:
    • Sea Line Glasfaser Epoxidspachtelmasse
    • Sea Line Universal Epoxidspachtelmasse
    • Sea Line Lightweight Epoxidspachtelmasse
  • empfohlene Arbeitsmaterialien im Bootslacke Nord Shop:
    • Flexicat Tools - Spachtelbretter
    • Japanspachtel - Set

Schritt 4: zweiter Primeranstrich

 

  • der zweite Primeranstrich besteht aus vier-sechs Schichten Sea-Line Epoxy Light Primer
  • Sea-Line Epoxy Light Primer muss bis zu 10% mit Sea-Line Thinner/Verdünnung für Epoxy Primer verdünnt werden
  • empfohlene Produkte im Bootslacke Nord Shop:
    • Sea-Line Epoxy Light Primer/Artmiral 50/100/120/150/250
    • Sea-Line Thinner/Verdünnung für Epoxid-Primer

Schritt 5: Antifouling

 

Wir empfehlen je nach Anforderung folgendes Antifouling

  • Stoppani Sibelius Antifouling

Bootslacke Nord © 2018