OWATROL ÖL

OWATROL ÖL

ab 16,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: 3-4 Tage

16,50 EUR pro Liter

Art.Nr.: 127.420

Gewicht: 1.000



 

OWATROL ÖL - Das Original

HOLZ-TIEFENGRUNDIERUNG // ROSTVERSIEGELUNG

Einzigartiges, lufttrocknendes Naturöl mit hohem Festkörpergehalt und außerordentlich guten
Penetriereigenschaften. besitzt eine extrem niedrige Oberflächenspannung OWATROL-ÖL
ist dreimal "nasser" als Wasser, d.h. es benetzt Untergründe optimal. Trocknet auch in dicken
Schichten komplett durch. Stößt lose Rostschichten (Blattrost) ab und ermöglicht eine
transparente Rostversiegelung. Bleibt nach Trocknung dauerhaft elastisch, ist aber im
Holz trocken genug für nachfolgende Lackierungen.

 

Einsatzgebiete als Holz-Tiefengrundierung:

  • Grundierung neuer bzw. bereits bewitterter Hölze
  • Holzsättigung auch bei bereits beschichteten Hölzern, wenn die Beschichtung
    (z.B. durch Risse) durchlässig ist
  • feuchtigkeitsbeständiger Schutz von z.B. Wasserschenkeln bei Fenstern
  • Vermeidung von Unterwanderung und Abplatzen nachfolgender Anstriche
  • kann mit Alkyd-, Öl- oder Kunstharz-Lacken überarbeitet werden

 

Einsatzgebiete als Rostversiegelung:

  • in kritischen Bereichen, die mechanisch (Schleifen, Bürsten) nicht
    erreicht werden können: z.B. Überlappungen, genietete / geschraubte Teile,
    verzierte / verschnörkelte Oberflächen
  • temporärer Schutz rostfreier Bauteile (Transportschutz)
  • feuchtigkeitsbeständiger Schutz von z.B. Wasserschenkeln bei Fenstern
  • kann mit Alkyd-, Öl- oder Kunstharz-Lacken überarbeitet werden

 

VerbrauchBis zu 18m² je Liter
AussehenTransparent, leicht bernsteinfarben
Gebindegrößen300ml Spray, 1l, 3l, 5l, 20l
Flammpunkt>67°C
VerarbeitungsbedingungenEinsetzbar auf trockenen,
tau- und eisfreien Untergründen
zwischen -10°C und +35°C
Trocknungszeit bei 20°C12 Stunden, überlackierbar nach
24 Stunden

Oberflächenvorbereitung

Untergrund mechanisch reinigen, alte Lackierungen entfernen. Vergrautes
Holz mit entgrauen. Holz trocknen lassen.

Verarbeitung

Pinsel, Fellrolle, Farbspritzgerät

Applikationsbedingungen:
Satt auftragen, evtl. in mehreren Arbeitsgängen nass-in-nass, bis das Holz "aufgefüllt"
ist bzw bis der vorhandene Rost in seiner gesamten Stärke durchtränkt ist. Filmbildung
vermeiden. Eine optimal grundierte Fläche erscheint seidenmatt. Vor einem evtl. Folge-
anstrich mind. 24 Stunden bei 20°C (bzw. 7 Tage bei 0°C) trocknen lassen. Bereiche,
die nur mit OWATROL-ÖL ohne nachfolgende Lackierung geschützt wurden, müssen
von Zeit zu Zeit in Abhängigkeit von der Bewitterung durch einen weiteren Arbeitsgang
ergänzt werden.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Bootslacke Nord © 2018