Leinöl - Firnis  10 Liter Kanne

Leinöl - Firnis 10 Liter Kanne

71,40 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: CLF 10

Gewicht: 0.000



 

Leinöl - Firnis  10 Liter Kanne

Reines gepresstes Öl aus Leinsamen:

  • Holzschutzmittel
  • ungiftig
  • harzfrei
  • Naturprodukt

Leinöl-Firnis wird durch Auspressen des Leinsamens gewonnen und ist ein altbewährtes Mittel zum Schutz von Holz. Leinöl-Firnis ist ein ungiftiges, harzfreies und rein natürliches Produkt. Es eignet sich besonders als imprägnierender und beständiger Anstrich für alle Arten von Holz und verschiedenen Mauerwerken, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.

  • aktiver BIO Holzschutz
  • wetterbeständig
  • reines Naturprodukt
  • einfache und schnelle Verarbeitung
  • betont die Holzmaserung
  • Behandlung von Holzoberflächen - schützt vor dem Zersetzungsprozess
  • Behandlung von Putz, Mauerwerk, Klinker - schützt vor Eindringen von Feuchtigkeit
  • Herstellung von Ölfarben und zum Ölen von Leinwänden

ALLENDO Leinöl-Firnis ist diffusionsfähig, schmutz und wasserabweisend, dringt hervorragend in Holz ein und verleiht hellen Hölzern eine warme Tönung.

Empfehlung vom Fachmann:

Auf rohem Holz im Außenbereich sollte ein mehrmaliger Auftrag mit Leinöl - Firnis erfolgen. 
Dabei sollte der erste Auftrag 50 % = Leinöl - Halböl
der zweite Anstrich 30 % und 
der dritte Anstrich 10 % mit Verdünnung für Leinöl verdünnt werden.

regulär genügt:

Regulär genügt: auf rohem Holz im Außenbereich ein zweifacher Auftrag mit Leinöl - Firnis.
Dabei sollte der erste Auftrag 50 % verdünnt sein (= Leinöl - Halböl) um tieferes Eindringen zu gewährleisten, 
also zuerst Leinöl - Halböl verwenden und 
der zweite Anstrich pur (unverdünnt) mit Leinöl - Firnis erfolgen.

Auf Holz sollte sparsam aufgetragen werden.

Bei Außenanstrichen ist eine Pigmentierung des Produktes notwendig, wenn das Vergrauen der Oberfläche vermieden werden soll.

Bei der Behandlung von Putz, Klinkern und Mauerwerk ist ALLENDO Leinöl-Firnis 1:1 mit Verdünnung für Leinölzu verdünnen bzw. ALLENDO Leinöl - Halböl zu verwenden.

Leinöl-Firnis wird verwendet zur Herstellung von Ölfarben für Innen und Außen, für Rostschutzfarben und für Grundieröle.

Herstellung von Ölfarben:

ALLENDO Leinöl-Firnis kann mit fettlöslichen Farbpigmenten zu Ölfarben verarbeitet werden.

Die Streichfähigkeit wird mit Verdünnung für Leinöl eingestellt, nachdem die Pigmente mit 
ALLENDO Leinöl-Firnis zu einem Brei verrührt wurden

Weiter ist ALLENDO Leinöl-Firnis zum Ölen von Leinwänden und als Grundierung für Ölfarben perfekt geeignet.

Gefahrenhinweise für Leinöl - Firnis

 keine Gefahrenhinweise:
Sonstige Hinweise / Gefahren:  Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Getränkte Lappen in geschlossenen Behältern aufbewahren, sofort Beseitigen oder in Wasser legen. Selbstentzündungsgefahr!

Bootslacke Nord © 2019